• janine

Der LEH ist offen für Food-Innovationen

In den vergangenen Jahren konnten wir beobachten, dass der LEH immer offener für Food-Innovationen ist, gerade StartUps profitieren von diesem Trend. Grund dafür sind die Wünsche der Kunden, sie möchten gern neue Produkte entdecken und testen - es geht also weg von den großen Markenherstellern und hin zu individuellen Produkten. Die aktuellen Lieferschwierigkeiten bzw. Lieferstopps verstärken diese Thematik.


Der LEH ist für StartUps ein großer, aber auch ein wichtiger Schritt und für das Wachstum fast unumgänglich. Ist der Einstieg in den LEH gut geplant, vorbereitet und durchdacht, kann dies für ein bis dahin kleines Unternehmen das Sprungbrett ins Big-Business bedeuten. Besonders Edeka und REWE haben den Trend der StartUp-Produkte erkannt und sind offen für neue Produkte. Discounter wie beispielsweise ALDI Nord sind StartUps gegenüber momentan noch zurückhaltender, aber wer weiß wie das in Zukunft aussehen wird. Wichtig ist auch zu wissen, dass die entsprechenden Einkäufer die Entscheidung treffen, ob es ein Produkt in die Regale schafft oder eben nicht. An dieser Stelle kommen wir ins Spiel, denn hier sind Kontakte und Erfahrungswerte gefragt.


Unser Kunde LevlUp konnte beispielsweise davon profitieren und hat einen Bilderbuchstart im LEH hingelegt: Die Produkte des Göttinger Unternehmens sind bereits in der Gamerbranche weit verbreitet und bekannt, aber LevlUp verkaufte die Produkte „nur“ online. Seit Mai dieses Jahres ist der Hydration Drink, der übrigens extra für den LEH entwickelt wurde, sowohl online als auch im stationären Handel erhältlich und die Nachfrage ist nach wie vor groß. Das liegt unter anderem auch daran, dass LevlUp eine neue Zielgruppe erschließen konnte, die über das reine Online-Geschäft nicht auf das Unternehmen aufmerksam geworden wäre. Neben den Produkten, die die Kunden überzeugen, ist auch das perfekte Marketing ein weiterer wichtiger Punkt für den Erfolg der Hydration Drinks. Und um den Erfolg weiter auszubauen, bringt LevlUp in den nächsten Wochen ein neues Produkt auf den Markt, welches auch im LEH erhältlich sein wird.


Wie klingt das für dich? Willst du das für deine Produkte auch erreichen? Dann melde dich gern bei uns.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen